Olympiasieger fliegt in der Oberliga

Main-Taunus-Kurier vom 09.03.2019 / Sport

BÜTTELBORN. Die Meldeliste des TV Büttelborn sorgte für Aufregung in der Trampolin-Szene. Wegen des einen Namen: Fabian Hambüchen. Und es ist tatsächlich der Olympiasieger am Reck, der sich für den Wettkampf im Tuch hat aufstellen lassen - in der Oberliga. Immerhin die zweithöchste Klasse im Trampolinsport. Aber auf der anderen Seite geht es um einen, der 2016 Gold in Rio geholt und am 2. Dezember 2017 seine sportliche Karriere mit dem Sieg beim Bundesliga-Finale der Kunstturner beendet hat. Die neue Herausforderung braucht andere Technik Nun also ein Comeback als Trampolinturner? Hambüchen bestätigt im Gespräch mit dieser Zeitung, dass er beim Heimwettkampf ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Olympiade, Turnen, Sportler, Hambüchen, Fabian
Beitrag: Olympiasieger fliegt in der Oberliga
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 09.03.2019
Wörter: 611
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING