Kampf gegen Warteschlangen am Flughafen

Main-Taunus-Kurier vom 09.03.2019 / Wirtschaft

FRANKFURT. Stau. Es geht nicht weiter. Die Warteschlange an der Sicherheitskontrolle am Frankfurter Flughafen wird länger und länger. Umständlich kramt der Reisende in seinen Taschen. Suchend. Fluchend. Schließlich füllt er Deo und Shampoo in den durchsichtigen Beutel und legt sein Handgepäck in die Wanne. Ach, den Laptop muss er ja auch noch herausnehmen und getrennt auf das Band legen. Jetzt aber, kann es endlich weiter gehen. Diese nervigen Staus könnten eines Tages weitgehend aufgelöst werden, denn neue Technologien und Verfahren stehen vor der Zulassung. Der Wiesbadener Sicherheitsspezialist Smiths Detection hat innerhalb von zwei Jahren 3D-Scanner entwickelt. "Erstmals wird die aus ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sicherheitsanlage, Industrie, Flugsicherheit, Naturwissenschaft und Technik
Beitrag: Kampf gegen Warteschlangen am Flughafen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 09.03.2019
Wörter: 616
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING