Ein Wald aus Stützen entsteht

Main-Taunus-Kurier vom 26.02.2019 / Lokales

HOCHHEIM/MAIN. Unter der Autobahnbrücke der A 671 auf dem Hochheimer Vorland haben die Arbeiten zur Notunterstützung des Bauwerks begonnen. Dafür müssen die Versorgungsunternehmen noch Leitungen verlegen. Diese verlaufen unterhalb der hoch frequentierten Brücke, die über den Main zum Mainspitz-Dreieck Richtung Mainz, Darmstadt und Frankfurt sowie in Gegenrichtung nach Wiesbaden führt. Gleichzeitig laufen die Gründungsarbeiten für einen ganzen Wald voller Stützen unter dem Brückenbauwerk, erläutert Ulf Marbold von der Task Force Brückenerhaltung. In dem Gewimmel von Baumaschinen und Arbeitern, die sich momentan an der Notmaßnahme zu schaffen machen, ist bereits zu erkennen, wie das funktioniert. In den Erdboden werden massive, ringförmige ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Stadtverkehr, Brückenbau & Tunnelbau, Bauwirtschaft
Beitrag: Ein Wald aus Stützen entsteht
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 26.02.2019
Wörter: 519
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING