Vertragsbruch wird bestraft Hartz IV Kruschel erklärt′s

Main-Taunus-Kurier vom 23.02.2019 / Region

FRANKFURT. Der Sozialstaat hat ein weites Netz gespannt: Es fängt all jene auf, die tief fallen und auf Hilfe angewiesen sind. Ihnen steht eine Grundsicherung zu. Der Volksmund sagt Hartz IV dazu. Der Begriff umschreibt ein System, das Hilfeempfängern ein Leben in Menschenwürde ermöglichen soll. Ihnen wird die Unterkunft bezahlt, dazu die Krankenversicherung und die Heizkosten. Der Respekt vor der Menschenwürde reicht bis in die Begrifflichkeit. In den Jobcentern sprechen die Mitarbeiter nicht von "Hartz-Empfängern". Sondern von Kunden. Weniger Arbeitslose - aber mehr Sanktionen Und auch dies gehört zum Paket, das die soziale Marktwirtschaft geschnürt hat: Wer auf Hartz-IV-Niveau abgerutscht ist, b ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Arbeitslosigkeit individuell, Arbeitsvermittlung, Armut, Arbeitslosenversicherung
Beitrag: Vertragsbruch wird bestraft Hartz IV Kruschel erklärt′s
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 23.02.2019
Wörter: 523
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING