Ist Jürgen Klopps Trockner jetzt im A...? Die Woche

Main-Taunus-Kurier vom 23.02.2019 / Politik

Auf der Galapagos-Insel Fernandina ist eine ausgestorben geglaubte Schildkröte gefunden worden, teilt die Deutsche Presse-Agentur (dpa) mit. Böse Zungen behaupten, man wolle die Schildkröte nunmehr "Elvis Presley", "Johannes Heesters" oder "Deutsche Bahn" nennen. Die Inseln sind berühmt für ihre Schildkröten. Eine Riesenschildkröte wurde als "lonesome (einsamer) George" bekannt, keinesfalls benannt nach George Clooney oder Götz George alias Schimanski, wir Älteren erinnern uns. "Lonesome George", schreibt dpa, starb 2012 als letzter seiner Unterart, mit 90, "Paarungsversuche mit Weibchen waren gescheitert." Mit 90. Nun ja. * Deutlich jünger wirkt der frühere Mainzer Zweitligaspieler und jetzige Liverpooler Trainergott Jürgen "Kloppo" Klopp, was andererseits ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Tier, dpa , Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Ist Jürgen Klopps Trockner jetzt im A...? Die Woche
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 23.02.2019
Wörter: 516
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING