Alles war noch viel schlimmer

Main-Taunus-Kurier vom 23.02.2019 / Politik

WIESBADEN. Der tiefe Fall der Odenwaldschule, der Zusammenbruch eines Gebildes, das jahrzehntelang als vermeintlicher Leuchtturm der Reformpädagogik einen herausragenden Stand hatte: Für Hessens Sozialminister Kai Klose (Grüne) ist die Ursache dafür auch in einem "Versagen staatlicher Stellen" zu finden, die nicht hingehört hatten, als ihnen vom sexuellen Missbrauch an der Internatsschule berichtet worden war. Er bitte daher als verantwortlicher Minister um Verzeihung, so Klose. Dabei hat er wohl am wenigsten Verantwortung für das Versagen: Als Minister ist er erst seit 18. Januar im Amt. Aber er hatte jetzt zur Präsentation von zwei Studien geladen, die die massenhaft verübte sexualisierte Gewalt ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wissenschaft, Privatschule, Sexualstraftat, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Alles war noch viel schlimmer
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 23.02.2019
Wörter: 562
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING