Russen starten im Osten

Main-Taunus-Kurier vom 29.01.2019 / Wirtschaft

LEIPZIG. Der Blick in den ersten russischen Discounter in Deutschland erinnert an die Anfänge dieser Branche: Auf den hellen Fliesen stehen unter Neonlicht Paletten mit Warenkartons, in den Hochregalen stapeln sich Konserven und Gläser mit Lebensmitteln. An diesem Dienstag soll die erste Filiale des russischen Discounters Torgservis in Leipzig eröffnen - ausgerechnet in einer alten Aldi-Filiale am nördliche Rand der Messestadt. Erstmals versucht ein russischer Discounter, im deutschen Einzelhandel Fuß zu fassen. Beim Blick durch die Fensterscheibe auf die knapp 1000 Quadratmeter große Verkaufsfläche wird die puristische Einrichtung des Marktes deutlich. Hier werden Obst und Gemüse nicht unter schmeichelndem Licht ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lebensmittel, Auslandsinvestition nach Land, Dienstleistung, Lebensmittel, Einzelhandel
Beitrag: Russen starten im Osten
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 29.01.2019
Wörter: 477
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING