Merkwürdigkeiten in der Abstiegszone

Main-Taunus-Kurier vom 29.01.2019 / Sport

Merkwürdig, merkwürdig. Manuel Baum strapazierte das Wort merkwürdig merkwürdig oft. Als ob der Trainer des FC Augsburg suggerieren wollte, das deutsche Schiedsrichterwesen sei nur noch bedingt als seriös einzustufen. Womit der ehemalige Sportlehrer, der seine Schule in Taufkirchen mal zur deutschen Schul-Meisterschaft geführt hat, pädagogisch geschickt davon ablenken wollte, dass seine Mannschaft beim 0:2 in Mönchengladbach nicht in erster Linie unglücklich verloren hat wegen einer stark diskussionswürdigen Schiri-Entscheidung - der FCA war tatsächlich über 90 Minuten dramatisch unterlegen. Natürlich geschehen in diesem Land merkwürdige Dinge. Da schaffen es zum Beispiel 115 von 4000 deutschen Lungenfachärzten, die nationale Klimaschutz-Diskussion in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Baum, Manuel (Fußballtrainer), Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Merkwürdigkeiten in der Abstiegszone
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 29.01.2019
Wörter: 467
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING