Lohn für beispielhaftes Engagement

Main-Taunus-Kurier vom 29.01.2019 / Lokales

HOCHHEIM/MAIN. "Seien Sie weiterhin für alle ein gutes Beispiel", bat Stadtverordnetenvorsteherin Claudia Weltin die ehrenamtlich Engagierten in der Vinothek des Weinguts Schreiber. Stellvertretend für alle Aktiven in der Stadt hatte diese rund 60 Ehrenamtler zur Feierstunde mit Menü und festlicher Musik des Hochheimer Salonorchesters geladen. Dankbar für ihren selbstlosen starken Einsatz in unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern und als Ansporn für bis jetzt noch nicht aktive Hochheimer würdigten Weltin und Bürgermeister Dirk Westedt elf Gäste mit der Ehrenmedaille der Stadt. Bevor sie das außergewöhnliche Wirken jedes Geehrten vor seinem Eintrag ins Goldene Buch mit einer individuellen Laudatio schilderten, erklärten Westedt und Weltin, wie ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben, Stadt
Beitrag: Lohn für beispielhaftes Engagement
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 29.01.2019
Wörter: 606
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING