Mehr Geld und mehr Leistungen - RECHT Das bringt das neue Pflegestärkungsgesetz ab dem 1. Januar

Main-Taunus-Kurier vom 15.12.2014 / Ratgeber

Von Julia Kirchner Anfang 2013 kam das Pflegeneuausrichtungsgesetz, zum 1. Januar 2015 wird das Pflegestärkungsgesetz in Kraft treten. Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollen verbesserte und flexiblere Leistungen nutzen können. Außerdem gibt es für fast alle Leistungen der Pflegekassen vier Prozent mehr Geld. Kritiker sprechen aber von Flickschusterei - denn tatsächlich wurde das Gesetz in zwei Teile gesplittet. Der fehlende Teil soll erst 2016 in Kraft treten und dann, wie von vielen Seiten gefordert, endlich einen überarbeiteten Pflegebedürftigkeitsbegriff enthalten. Welche Änderungen sich ab kommendem Jahr im Einzelnen ergeben, zeigt dieser Überblick: Pflegegeld: Das Pflegegeld erhöht sich für die Pflegestufen eins bis drei. I ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin, Heim, Pflegeversicherung, gesetzliche, Pflegedienste
Beitrag: Mehr Geld und mehr Leistungen - RECHT Das bringt das neue Pflegestärkungsgesetz ab dem 1. Januar
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Ratgeber
Datum: 15.12.2014
Wörter: 533
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING