Bücher zum Lesen und Vorlesen - SIGNIERSTUNDE Ginsheimer Kinderbuch-Autorin Hildegard Müller in der Buchhandlung Villa Herrmann

Main-Taunus-Kurier vom 15.12.2014 / Region

GUSTAVSBURG (uli). Überraschung in der Buchhandlung der Villa Herrmann: Am Donnerstag begegneten die Kunden beim Abarbeiten ihrer Bücher-Geschenklisten zu Weihnachten der Illustratorin und Autorin Hildegard Müller. Mit ihren Bilderbüchern und Kindergeschichten genießt die Ginsheimerin bundesweiten Ruhm und erscheint bei den renommiertesten Verlagen. Die Werke der 57-jährigen Grafikerin bedecken locker einen ganzen Büchertisch. "Ich hätte gerne eine Widmung für meine Tochter Nora", wünschte sich ein Herr anlässlich der Signierstunde, die Hildegard Müller anbot. "Wie alt ist Ihre Tochter?", fragte sie, als sie gerade dabei war, einen Text auf die erste Seite ihres Kinderbuches "Der Cowboy" zu setzen. "26 Jahre", hieß ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medien, Lesen, Buchkritik, Schriftsteller
Beitrag: Bücher zum Lesen und Vorlesen - SIGNIERSTUNDE Ginsheimer Kinderbuch-Autorin Hildegard Müller in der Buchhandlung Villa Herrmann
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 15.12.2014
Wörter: 343
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING