Am Abgrund - KINDERPORNO-AFFÄRE Edathy beschuldigt Hartmann / SPD wittert Schmutzkampagne

Main-Taunus-Kurier vom 15.12.2014 / Politik

Von Tim Braune Berlin/Mainz. In der Nacht zum Sonntag veröffentlicht Sebastian Edathy auf seiner Facebook-Seite ein Gedicht. Es stammt aus der Feder des großen, später von schwerer Krankheit gezeichneten Lyrikers Friedrich Hölderlin (1770-1843). "Vom Abgrund nemlich...", lautet der Titel. "Sehr schönes Gedicht", schreibt Edathy mit einem Smiley dazu. Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete hat in den vergangenen Monaten selbst in den Abgrund geschaut. Selbst verschuldet, sagen viele mit Blick auf die Anklage wegen des Verdachts auf den Besitz von Kinderpornos. Seit er Anfang Februar sein Mandat niederlegte, ist der 45-Jährige zu einem Phantom geworden, das nun die Koalition wieder heimsucht. Die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sexualstraftat, Facebook Inc., Pala Alto, CA, Edathy, Sebastian, Hartmann, Michael (Politiker, SPD)
Beitrag: Am Abgrund - KINDERPORNO-AFFÄRE Edathy beschuldigt Hartmann / SPD wittert Schmutzkampagne
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 15.12.2014
Wörter: 644
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING