Die Jungs starten stimmlich in englische Wochen - KONZERTE Chorleiter Danilo Tepsa führt mit dem Knabenchor "Messias" in der Marktkirche auf / "Singalong" des Weihnachtsoratoriums am 27. Dezember

Main-Taunus-Kurier vom 27.11.2014 / Kultur

Von Anja Baumgart-Pietsch WIESBADEN. Beim "Halleluja" soll das Publikum aufstehen. "Es ist so eine Art Hymne", sagt Chorleiter Danilo Tepsa. Er geht damit das Risiko ein, dass manche Besucher denken, hier sei der Schlusspunkt des "Messias" erreicht. Das kommt immer wieder bei Konzerten vor. "Aber wir schreiben es ins Programm, dass man sich hinterher bitte wieder setzt und den Rest des dritten Teils anhört", so der Interimsleiter des Wiesbadener Knabenchores. Im Sabbatjahr des Stammdirigenten Roman Twardy übernimmt Tepsa die Leitung des hochkarätigen Ensembles, das jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit "englische Wochen" zu bewältigen hat. Diesen Fußball-Vergleich, der für viele Termine ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musik
Beitrag: Die Jungs starten stimmlich in englische Wochen - KONZERTE Chorleiter Danilo Tepsa führt mit dem Knabenchor "Messias" in der Marktkirche auf / "Singalong" des Weihnachtsoratoriums am 27. Dezember
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 27.11.2014
Wörter: 478
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING