Bizarre neue Tennis-Welt - TENNIS Djokovic, Agassi und Co. starten Städte-Liga in Manila / Etat von 24 Millionen Euro

Main-Taunus-Kurier vom 27.11.2014 / Sport

Von Lars Reinefeld und Wolfgang Müller Berlin. Manila Mavericks, Singapore Slammers, Micromax Indian Aces und UAE Royals Dubai - das sind weder philippinische Basketball-Ableger von Dirk Nowitzkis NBA-Team noch indische Kricket-Klubs. Mit diesen vier Mannschaften startet am Freitag die sogenannte International Premier Tennis League. Die offizielle Tennis-Saison ist mit dem Davis-Cup-Triumph der Schweiz in Frankreich am vergangenen Wochenende zwar abgeschlossen, doch zahlreiche Top-Stars der Branche gönnen sich in der Vorweihnachtszeit keine Verschnaufpause. Hatz über Hartplätze Obwohl sich zuletzt immer mehr Profis über die zu große Belastung und den dicht gedrängten Terminkalender beschwerten, erliegen einige der Protagonisten der Branche doch der Aussicht auf ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Tennis, Agassi, Andre, Djokovic, Novak
Beitrag: Bizarre neue Tennis-Welt - TENNIS Djokovic, Agassi und Co. starten Städte-Liga in Manila / Etat von 24 Millionen Euro
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 27.11.2014
Wörter: 385
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING