Es dreht sich alles um Gefühle - ONLINEKOMMUNIKATION Professor Reinecke weiß, warum wir im Internet kommentieren

Main-Taunus-Kurier vom 25.11.2014 / Themen des Tages

"Flüchtlinge haben ihre Ansprüche zu reduzieren und dankbar zu sein, wenn sie hier aufgenommen und durchgefüttert werden!" Facebook-Kommentar auf der Seite der Allgemeinen Zeitung zur Unterbringung von Flüchtlingen auf einem Schiff."Gibt es zur Zeit nichts Wichtigeres auf der Welt, dass man so einen muell hier lesen muss?" Facebook-Kommentar auf der Seite der Allgemeinen Zeitung zum Alzeyer Schwan Volker, der einem Hund zum Opfer fiel.MAINZ (jul). Was braucht ein Ereignis, um den Hashtag Aufschrei zu bekommen? Leonard Reinecke weiß es. Er ist Juniorprofessor für Publizistik an der Johannes Gutenberg-Universität und beschäftigt sich mit verschiedensten Formen der Onlinekommunikation. Bei ihm ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wissenschaft-Psychologie, Community, Elektronisches Publizieren, Rechtsgebiet
Beitrag: Es dreht sich alles um Gefühle - ONLINEKOMMUNIKATION Professor Reinecke weiß, warum wir im Internet kommentieren
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Themen des Tages
Datum: 25.11.2014
Wörter: 549
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING