"Einfach extrem ärgerlich" - SVWW Riemann gibt Entwarnung bezüglich des Knies und verspricht Wiedergutmachung

Main-Taunus-Kurier vom 25.11.2014 / Regionalsport

Von Rolf Lehmann wiesbaden. "Zuerst hatten wir kein Glück, und dann kam auch noch Pech dazu" - der legendäre Spruch des früheren Fußball-Profis Jürgen "Kobra" Wegmann (u.a. Borussia Dortmund, Schalke 04, Bayern München) hätte an diesem gebrauchten Tag auch von Alexander Riemann kommen können. Zunächst brachte Fortuna-Keeper Andre Poggenborg den Flügelstürmer des SV Wehen Wiesbaden bei der 0:1 (0:0)-Heimniederlage gegen den Drittliga-Aufsteiger aus Köln schier zur Verzweiflung, dann musste sich der 22-Jährige auch noch vom herbeigeeilten Sanitätsdienst vom Platz tragen lassen. Schlag aufs Knie bekommen "Ich habe kurz vor Schluss einen Schlag aufs Knie bekommen, konnte nicht mehr auftreten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Einfach extrem ärgerlich" - SVWW Riemann gibt Entwarnung bezüglich des Knies und verspricht Wiedergutmachung
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 25.11.2014
Wörter: 481
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING