Schwarze Falken - GOTTESDIENST "Befreit zum Widerstehen"

Main-Taunus-Kurier vom 21.11.2014 / Region

Bischofsheim (cl). An allen Ecken und Enden der Welt züngeln Flammen, wird provoziert und gedroht. Rüstungsexporte boomen. Meinungen werden manipuliert. Ist die weiße Friedenstaube machtlos gegen die schwarzen Falken, wie sie auf der roten Leinwand der evangelischen Kirche beim ökumenischen Bittgottesdienst als Bomber-Formation im bedrohlichen Anflug sind? "Beginnt im Herzen" Nein, die Kraft des Friedlichen wird stärker sein und letztlich obsiegen: Quintessenz des Gottesdienstes, den Organistin Susanne Zimmermann mit zartfühlenden Intonationen der beiden weltberühmten Lieder der Friedensbewegung, "Sag mir, wo die Blumen sind" und "We shall overcome" ausschmückt. Diese Intonationen stehen zugleich für den Geist des Bittgottesdienstes. Beide Geistlichen, Pfarrer Klaus ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität und Recht, Kirche und Religion
Beitrag: Schwarze Falken - GOTTESDIENST "Befreit zum Widerstehen"
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 21.11.2014
Wörter: 302
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING