Rosmarin im Schlafzimmer - KRÄUTER Pflanzen müssen vor Frost geschützt werden / Persönliche Geschenke kreieren

Main-Taunus-Kurier vom 21.11.2014 / Ratgeber

Von Anne Rahn Die Arbeiten im Garten neigen sich für dieses Jahr allmählich dem Ende zu. Nur noch an eines sollten Sie denken: Schützen Sie Ihre empfindlichen Kräuter vor allzu niedriger Temperatur. Rosmarin ist zum Beispiel nicht zuverlässig winterhart. Manche Sorten schwächeln bereits bei minus fünf Grad - bei minus 15 Grad wird′s für alle Rosmarinsorten brenzlig. In meinem Garten habe ich mehrere Rosmarinsträucher gepflanzt. Jedes Jahr grabe ich sicherheitshalber eine oder zwei Pflanzen aus, schneide die Wurzeln etwas zurück und pflanze sie in einen Kübel, der gut angegossen werden muss. Das Kraut schneide ich zur Hälfte zurück. Den Pflanzkübel stelle ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft, Lebensmittel, Grünanlage, Gewürz
Beitrag: Rosmarin im Schlafzimmer - KRÄUTER Pflanzen müssen vor Frost geschützt werden / Persönliche Geschenke kreieren
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Ratgeber
Datum: 21.11.2014
Wörter: 540
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING