Eine Ikone schafft sich ab - MANDO DIAO Die schwedische Band düpiert in Frankfurt ihre Fans

Main-Taunus-Kurier vom 21.11.2014 / Kultur

Von Torben Schröder Frankfurt. Worte soll man an Taten messen. "Ich werde alles tun, was ihr wollt", kündigt Gustaf Norén in der Frankfurter Jahrhunderthalle an. Der Jubel ist dem Co-Frontmann der Band Mando Diao gewiss. Noch. Die eigentlich stillen Töne der E-Gitarre röhren ohrenbetäubend aus den Boxen. Dann tritt Björn Dixgrd, charismatischer Kopf und prägnante Stimme der Schweden, hinzu. Wieder Jubel. "Ich will heute Abend mit euch tanzen", säuseln die beiden, in weiße Handtücher gehüllten Musiker auf einer vorgezogenen Bühne inmitten der Fans. Man wartet sekündlich auf die Explosion, darauf, dass aus dem trällernden Duo eine richtige Band wird. Man wartet ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konzertkritik, Musiker, CD-Kritik, Schweden
Beitrag: Eine Ikone schafft sich ab - MANDO DIAO Die schwedische Band düpiert in Frankfurt ihre Fans
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 21.11.2014
Wörter: 412
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING