Selbstorganisierte Lernzeit - gerhart-hauptmann-schule Förderstunden und Berufsorientierung

Main-Taunus-Kurier vom 11.11.2014 / Report

WIESBADEN (pak). Die Gerhart-Hauptmann-Schule ist eine Realschule mit pädagogischer Mittagsbetreuung. Sie führt die Schüler von der Klasse 5 bis 10 zur Mittleren Reife. "Wir holen die Schüler da ab, wo sie stehen" ist ein Grundsatz im Jahrgang 5, um den Schülern den Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule zu erleichtern. Ein Schwerpunkt liegt dabei in der Unterstützung in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch durch zusätzliche Förderstunden sowie in der Erziehung zum selbstständigen Lernen. Selbstorganisierte Lernzeitstunden sind im Stundenplan fest verankert. Der Wahlpflichtunterricht wurde neu entwickelt und organisiert. Aus einem festen Angebot an Kursen mit den Schwerpunkten Naturwissenschaften, G ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wissenschaft, Privatschule, Berufsausbildung, Schulpolitik
Beitrag: Selbstorganisierte Lernzeit - gerhart-hauptmann-schule Förderstunden und Berufsorientierung
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Report
Datum: 11.11.2014
Wörter: 232
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING