Mit den Augen eines Kindes - ERINNERUNGEN Volontärin Neli Mihaylova hat die Wende-Zeiten in ihrer Heimat Burgas erlebt

Main-Taunus-Kurier vom 11.11.2014 / Themen des Tages

Von Neli Mihaylova Burgas . Ein kalter sonniger Morgen Anfang März. Der Platz vor der Kaserne ist voll mit Erstklässlern. Sie stehen in Reihen und warten... Ich mache ein paar Schritte zum Mikrofon. Die Sonne blendet mich, mein Herz schlägt schnell, der Mund ist trocken. "Ich bin Bulgarin. Ich liebe unsere grünen Berge. Mich Bulgarin zu nennen, ist meine größte Freude", rezitiere ich die erste Strophe des Gedichts, das ich Tage zuvor auswendig gelernt habe. Meine Stimme kommt verzerrt zurück aus den großen Lautsprechern am Rande des Platzes. Die anderen Kinder applaudieren. Ich kehre in meine Reihe zurück. Einige ältere ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Mit den Augen eines Kindes - ERINNERUNGEN Volontärin Neli Mihaylova hat die Wende-Zeiten in ihrer Heimat Burgas erlebt
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Themen des Tages
Datum: 11.11.2014
Wörter: 463
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING