G9 im Gymnasium - aartalschule Berufsorientierung für Realschule

Main-Taunus-Kurier vom 11.11.2014 / Report

Aarbergen (pak). Die K ooperative Gesamtschule Aartalschule war bis zum laufenden Schuljahr die einzige staatliche Schule im Rheingau-Taunus-Kreis mit dem gymnasialen Angebot G9. Als Gesamtschule mit drei Schulzweigen qualifiziert die Aartalschule seit Jahren erfolgreich die Schüler im gymnasialen Zweig bis Klasse 10 für die Arbeit in der gymnasialen Oberstufe. Einen besonderen Schwerpunkt im fremdsprachlichen Bereich bildet die Austauscharbeit mit Frankreich und Schweden sowie die regelmäßige Teilnahme an Comenius-Projekten. In der Realschule erwerben die Schüler den Mittleren Abschluss und werden sowohl auf weiterführende Schulen als auch praxisbezogen auf eine Berufsausbildung vorbereitet. Im Mittelpunkt der Arbeit in der Hauptschule steht das praxisorientierte, a ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wissenschaft, Schule, Berufsausbildung, Schulpolitik
Beitrag: G9 im Gymnasium - aartalschule Berufsorientierung für Realschule
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Report
Datum: 11.11.2014
Wörter: 207
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING