Die Welt ist grau

Main-Taunus-Kurier vom 11.11.2014 / Politik

Lars Hennemann I m Agentenfilm "Das Kartell" sagt der Schurke zum Helden Jack Ryan einen Satz für die Ewigkeit: "Die Welt ist grau, Jack." Vor allem für die Welt der Geheimdienste trifft das zu, das wissen wir nicht erst seit Snowden. Selbst wenn sie nicht über das Ziel hinausschießen, müssen die Schlapphüte oft Wege gehen, die Normalsterblichen versperrt sind. Letztendlich, weil sie es mit Gegnern zu tun haben, die sich an keine Regeln halten. So weit also - grundsätzlich, um hier nicht schon wieder grundsätzlich werden zu müssen - stattgegeben. Aber trotzdem ist, sofern man die Nachrichtenlage als gesichert annehmen ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Nachrichtendienst, Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Frankreich, USA
Beitrag: Die Welt ist grau
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 11.11.2014
Wörter: 240
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING