Von großer innerer Ruhe getragenes Heimspiel - MEISTERKONZERT Michail Lifits weiht mit Mozart und Schumann den neuen Steinway-Flügel im Kurhaus ein

Main-Taunus-Kurier vom 06.11.2014 / Kultur

Von Axel Zibulski WIESBADEN. Eine Wiesbaden-Premiere gab es im zweiten Meisterkonzert der Konzertdirektion Wolfgang. Allerdings nicht etwa seitens des Künstlers: Michail Lifits, der mit einem klassisch-romantischen Klavierabend im Kurhaus gastierte, hat einen Teil seiner Jugend in Wiesbaden verbracht und trat hier zuletzt 2009 im Staatstheater-Foyer auf. Zum ersten Mal zu hören war vielmehr der neue Steinway-Flügel des Wiesbadener Kurhauses. Er ersetzt das Vorgängerinstrument, das bei der Gewitterüberflutung der Kellerräume im Juli zerstört wurde. Fast entmaterialisiert Das neue Instrument, das im Hamburger Steinway-Haus unter Mitwirkung der Pianistin Alice Sarah Ott ausgesucht und aus Versicherungsmitteln bezahlt wurde, erwies sich im zweiten Meisterkonzert als Glücksfall: S ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musik, Schumann, Robert, Mozart, Wolfgang Amadeus, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Von großer innerer Ruhe getragenes Heimspiel - MEISTERKONZERT Michail Lifits weiht mit Mozart und Schumann den neuen Steinway-Flügel im Kurhaus ein
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 06.11.2014
Wörter: 355
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING