Jenseits von Flowerpower - PREMIERE Tilman Knabe erzählt Alfredo Catalanis "La Wally" als Geschichte eines gescheiterten Aufbruchs

Main-Taunus-Kurier vom 29.10.2014 / Kultur

Von Volker Milch Mannheim . Endlich. Sie kommt! Kaum kündigt sich die Arie im Orchestergraben an, verspüren zwei Damen in Reihe sieben die Wonnen der Wiedererkennung und tuscheln wissend: "Das ist sie!" Sie ist es: die Arie "Ebben? Ne andrò lontana", bekannt aus Funk und Fernsehen, seit sie 1981 als Filmmusik zu "Diva" Karriere gemacht hat. "Nun denn, so werde ich in die Ferne ziehen ...", singt die tapfere, von ihrem Vater verbannte Wally. Ein melancholischer Hit, ein bittersüßes Opern-Bonbon. Spielplan-Rarität Viel mehr aber kennt man nicht aus Alfredo Catalanis 1892 uraufgeführter Oper "La Wally", einer Rarität, der sich in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Opernkritik, Knabe, Tilman
Beitrag: Jenseits von Flowerpower - PREMIERE Tilman Knabe erzählt Alfredo Catalanis "La Wally" als Geschichte eines gescheiterten Aufbruchs
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 29.10.2014
Wörter: 438
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING