Shownummer

Main-Taunus-Kurier vom 26.09.2014 / Politik

Stefan Schröder D ie eigentliche Allzweckwaffe der Bundeswehr heißt Ursula von der Leyen. Einzig die Ministerin kam pünktlich zum Überraschungstermin in die kurdische Stadt Erbil, deutsche Waffen und Ausbilder hingen noch in Europa fest. Die Szenerie ist typisch für die Ministerin. Selbstverständlich liegen die Ursachen für die Pannenserie beim Material des Militärs nicht bei der CDU-Frau aus Niedersachsen. Doch ihr Krisenmanagement ähnelt fatal dem ihres Vorvorgängers zu Guttenberg. Ehe ein Stäubchen auf der eigenen Weste hängen bleibt, sind andere gefunden, die Verantwortung tragen müssen. Ohne lange zu überlegen, versetzte von der Leyen dieser Tage der Industrie eine Ohrfeige. Sie liefere mit ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Streitkräfte, Provinz, Ministerium, Rüstungsindustrie
Beitrag: Shownummer
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 26.09.2014
Wörter: 226
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING