Mit Schwung an die Spitze - LEICHTATHLETIK Cathrin Wicke vom TV Bad Schwalbach pulverisiert reihenweise ihre Bestzeiten

Main-Taunus-Kurier vom 24.09.2014 / Regionalsport

Von Max Sprick HOHENSTEIN . Vor lauter Aufregung blockierte sie. Verlor ihren Schwung, tippelte und blieb fast stehen, als sie über die sechste Hürde springen sollte. Cathrin Wicke verpasste durch einen kleinen Fehler den Einzug ins A-Finale der deutschen Junioren-Meisterschaften über 400 Meter Hürden in Bochum. "Ich habe mir selbst zu viel Druck gemacht", gesteht Wicke. "Aus dem Ärger darüber hat sie aber Stärke entwickelt", sagt ihr Trainer Frank Schotte. Am nächsten Tag lief sie im B-Finale mit 64,14 Sekunden persönliche Bestzeit und insgesamt auf Platz elf. Die 16-jährige Leichtathletin vom TV Bad Schwalbach gehört seit Anfang August zur deutschen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Leichtathletik, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Mit Schwung an die Spitze - LEICHTATHLETIK Cathrin Wicke vom TV Bad Schwalbach pulverisiert reihenweise ihre Bestzeiten
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 24.09.2014
Wörter: 456
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING