Mit Angriffs-Gala an Spitze - BAYERN MÜNCHEN Rekordmeister rückt gegen Paderborn die Verhältnisse zurecht

Main-Taunus-Kurier vom 24.09.2014 / Sport

Von Klaus Bergmann München . Angeführt von Weltmeister Mario Götze hat Bayern München mit einer Angriffs-Gala die Kräfteverhältnisse im deutschen Fußball wieder zurechtgerückt. Der Deutsche Meister fügte dem SC Paderborn beim 4:0 (2:0) nicht nur die erste Niederlage in der Bundesliga zu, sondern löste den Aufsteiger auch als Tabellenführer ab. Die Treffer von Götze (8./78. Minute), Robert Lewandowski (14.) und Thomas Müller (85.) waren vor 71 000 Zuschauern Ausdruck der Münchner Überlegenheit und auch der großen individuellen Klasse der Bayern-Stars. "Es war ganz wichtig, ein Zeichen zu setzen. Die Paderborner haben von Anfang an Probleme gehabt", s ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bayern, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Mit Angriffs-Gala an Spitze - BAYERN MÜNCHEN Rekordmeister rückt gegen Paderborn die Verhältnisse zurecht
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 24.09.2014
Wörter: 397
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING