Kirch wird zum Albtraum - FRAGEN & ANTWORTEN Anklage gegen Jürgen Fitschen / Lähmt der Streit die Deutsche Bank?

Main-Taunus-Kurier vom 24.09.2014 / Wirtschaft

Von Daniela Wiegmann und Jörn Bender München . Nun ist es offiziell: Die Staatsanwaltschaft München klagt Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen an. Der Vorwurf: versuchter Betrug im Kirch-Prozess in einem besonders schweren Fall. Was wird Fitschen konkret vorgeworfen? Der seit Juni 2012 amtierende Co-Chef der Deutschen Bank hatte im Juni 2011 vor dem Oberlandesgericht München ausgesagt. In dem Prozess ging es um Schadenersatz für die Erben von Leo Kirch. Fitschens Aussage vor Gericht war nach Ansicht der Münchner Staatsanwaltschaft aber nicht in sich schlüssig. Vielmehr soll er mit seinen Vorgängern Josef Ackermann und Rolf Breuer und zwei weiteren Ex-Managern zusammengewirkt haben, um das ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bankenmacht, Wirtschaftskriminalität, Betrug, Prozess
Beitrag: Kirch wird zum Albtraum - FRAGEN & ANTWORTEN Anklage gegen Jürgen Fitschen / Lähmt der Streit die Deutsche Bank?
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 24.09.2014
Wörter: 544
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING