Doppelpack in Nachspielzeit - SVWW Kienle-Elf feiert nicht mehr erwarteten 3:1-Sieg beim VfL Osnabrück

Main-Taunus-Kurier vom 24.09.2014 / Regionalsport

Von Rolf Lehmann Osnabrück. Diese Schlussphase werden beide Teams so schnell nicht vergessen. Während der VfL Osnabrück beim Stande von 1:1 aufs Tempo drückt und sich mit der Punkteteilung nicht zufriedengeben will, kontert der SV Wehen Wiesbaden die Platzherren eiskalt aus und trifft in der Nachspielzeit dank Robert Müller und "Joker" Alexander Riemann noch zum 3:1 (1:0)-Endstand. Damit kehren die Gäste nicht nur ungeschlagen von ihrem fünftägigen Punktspiel-Ausflug in den Drittliga-Norden zurück, sondern schließen mit vier Punkten im Gepäck auch wieder zur Tabellenspitze auf. Nachdem Tobias Jänicke den SVWW in der 35. Minute in Führung gebracht hatte, war ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Kienle, Marc, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Doppelpack in Nachspielzeit - SVWW Kienle-Elf feiert nicht mehr erwarteten 3:1-Sieg beim VfL Osnabrück
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 24.09.2014
Wörter: 566
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING