Hessen übernimmt das Kommando im Bundesrat - LÄNDER Bouffier will Finanzausgleich voranbringen / Feiern zu Mauerfall und Einheit

Main-Taunus-Kurier vom 23.09.2014 / Region

Von Christian Stang Wiesbaden. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will seine Amtszeit als Präsident des Bundesrats in erster Linie nutzen, um die Neuregelung der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern konkret auf den Weg zu bringen. Dabei müsse es um Ansätze über die Parteigrenzen hinweg gehen. Außerdem habe er sich vorgenommen, für die Zwischen- und Endlagerung des Atommülls sowie den koordinierten Umgang mit der Flüchtlingsproblematik Lösungsvorschläge zu erarbeiten, sagte der Regierungschef am Montag in Wiesbaden. Hessen übernimmt am 1. November turnusgemäß für ein Jahr den Vorsitz in der Länderkammer. Als Präsident des Bundesrats vertritt Bouffier auch den Bundespräsidenten. Wegen zahlreicher Verpflichtungen, u ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Nationalismus, Bouffier, Volker, Hessen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Hessen übernimmt das Kommando im Bundesrat - LÄNDER Bouffier will Finanzausgleich voranbringen / Feiern zu Mauerfall und Einheit
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 23.09.2014
Wörter: 461
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING