Es gibt noch etwas Bauland - NIEDERJOSBACH Aber der Parkplatz ist tabu

Main-Taunus-Kurier vom 23.09.2014 / Lokales Main-Taunus

Von Kerstin Prosch NIEDERJOSBACH . 16 Baulücken hat die Stadt in Niederjosbach ermittelt. Sechs Flurstücke könnten unmittelbar vermarktet werden. Das entspricht acht oder neun Baugrundstücken. Allerdings gibt es bei fünf dieser sechs Flurstücke keine Rückmeldung seitens der Eigentümer, was sie von einer Bebauung halten. Die Entwicklung dieser fünf Flurstücke, auf denen sieben Baugrundstücke möglich werden, ist damit fraglich. Dessen ungeachtet sprach sich der Ortsbeirat dafür aus, die sechs Flurstücke im Rahmen des Baulückenkatasters zu veröffentlichen. Ruhebank soll bleiben Nicht als Baulücke veröffentlicht werden soll hingegen die städtische Fläche "Bahnstraße", die derzeit als Parkplatz genutzt wird. "Und auch weiter für die Autos gebraucht ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Stadt
Beitrag: Es gibt noch etwas Bauland - NIEDERJOSBACH Aber der Parkplatz ist tabu
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 23.09.2014
Wörter: 349
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING