Ego Shooter

Main-Taunus-Kurier vom 23.09.2014 / Politik

Christoph Cuntz D ie Terrororganisation "Islamischer Staat" lockt die Verzweifelten und Irregeleiteten dieser Welt. Sie schreckt nicht davor zurück, selbst Kinder aus aller Herren Länder für ihre verbrecherische Armee zu rekrutieren. Und der Zynismus dieser Strategie lässt das Schlachtfeld Syrien und Irak zum Abenteuerspielplatz für Halbwüchsige und Heranwachsende aus Deutschland werden. Einer, der sich dort austoben wollte: Der 15 Jahre alte Maurice aus dem Wiesbadener Stadtteil Kastel, kein Moslem übrigens, der sich zusammen mit seinem Kumpel Rachid aus Kostheim aufmachte, in den Dschihad zu ziehen. Als ob ihm der Ego Shooter - sein computergesteuertes Killer-Spiel - zu langweilig geworden wäre, hat ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität-politische, Kirche und Religion, Syrien, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Ego Shooter
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 23.09.2014
Wörter: 228
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING