Die verunsicherte Wirtschaft - IFO-INDEX Unternehmen verlieren angesichts der vielen weltweiten Krisen ihre Zuversicht

Main-Taunus-Kurier vom 26.08.2014 / Wirtschaft

Von Sebastian Raabe München. Die deutschen Unternehmen verlieren angesichts der vielen Krisen und Konflikte zunehmend ihre Zuversicht. Der wichtige Ifo-Index gab im August bereits zum vierten Mal in Folge nach und sank von 108,0 auf 106,3 Punkte. Das ist der tiefste Stand seit Juli vergangenen Jahres. Die Firmen seien erneut weniger zufrieden mit ihrer aktuellen Geschäftslage, vor allem blickten sie aber deutlich skeptischer auf die kommenden Monate, sagte Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn. "Die deutsche Wirtschaft verliert weiter an Kraft." Bereits nach drei Bewegungen des wichtigen Stimmungsbarometers in eine Richtung sprechen Volkswirte von einer möglichen Trendwende in der Konjunkturentwicklung. Das erneute ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wachstumsprognose, Industriekonjunktur, Konjunkturanalyse, Europäische Union
Beitrag: Die verunsicherte Wirtschaft - IFO-INDEX Unternehmen verlieren angesichts der vielen weltweiten Krisen ihre Zuversicht
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 26.08.2014
Wörter: 372
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING