Wallrabenstein zeigt Moral - GRUPPENLIGA 2:2 im Derby in Wörsdorf / Orlen nach 1:1 in Bierstadt Team der Stunde

Main-Taunus-Kurier vom 25.08.2014 / Regionalsport

Von Stephan Neumann Wiesbaden. Kampf und Spannung prägten das 2:2 zwischen den benachbarten Fußball-Gruppenligisten TSG Wörsdorf und SV Wallrabenstein. Das Team der Stunde aber bleibt weiterhin Aufsteiger SG Orlen, der in Bierstadt 1:1 spielte. TSG Wörsdorf - SV Wallrabenstein 2:2 (2:2). - In der ersten halben Stunde agierte die TSG "wie aus einem Guss" (Organisator Josef Dietz), kam durch den verwandelten Freistoß von Spielertrainer Andre Böttner und den herrlichen Ttreffer von Pierre Massfeller zur verdienten 2:0-Führung. In gleichem Maß, wie die Wörsdorfer vorübergehend nachließen, steigerte sich Wallrabenstein. Yannik Hünerbein stellte beim Anschlusstor sein Talent unter Beweis. P ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Wallrabenstein zeigt Moral - GRUPPENLIGA 2:2 im Derby in Wörsdorf / Orlen nach 1:1 in Bierstadt Team der Stunde
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 25.08.2014
Wörter: 935
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING