Kevin Koppen für Fairplay gelobt - KREISLIGA B WIESBADEN Blau-Gelb-Akteur räumt ein, nicht berührt worden zu sein

Main-Taunus-Kurier vom 25.08.2014 / Regionalsport

Wiesbaden (nag). Die neu gegründete SG Idstadt/Breckenheim wahrte auch im zweiten Spiel ihre weiße Weste und blieb beim 3:0 bei Hajduk erneut ohne Gegentor. Mesopotamien II - SV Blau-Gelb 3:5 (2:1). - Drei Elfmeter gab es in der torreichen Partie. Für Blau-Gelb wäre sogar noch ein weiterer rausgesprungen, doch Kevin Koppen gab zu, dass er kaum berührt wurde. "Das war Fairplay, das kommt nur selten vor", lobte Meso-Teammanager Cano Ay. Tore: Celic (FE), Akbaba (2) / Seyler (2, beide FE), Alici (2), Hüthwohl. Spvgg. Sonnenberg II - FC Nord 0:3 (0:0). - "Bester Spieler war ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Kevin Koppen für Fairplay gelobt - KREISLIGA B WIESBADEN Blau-Gelb-Akteur räumt ein, nicht berührt worden zu sein
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 25.08.2014
Wörter: 321
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING