"Die haben mit unten nichts zu tun" - ZWEITE LIGA Aufsteiger Darmstadt sorgt weiter für Furore: Nach 2:0 gegen Aalen lobt Gästetrainer Ruthenbeck die 98er

Main-Taunus-Kurier vom 25.08.2014 / Sport

Von Tobias Goldbrunner Darmstadt . Natürlich kam sie, die eine Frage. Und genauso selbstverständlich schüttelte Trainer Dirk Schuster den Kopf. Verneinte. Trotz all′ des Jubels und der Begeisterung, die unter den 9200 Zuschauern am Böllenfalltor herrschte. Nach dem 2:0 (0:0) des SV Darmstadt 98 gegen den VfR Aalen. "Unser Ziel bleibt weiter der Klassenverbleib. Das waren erneut drei Punkte für diesen harten Kampf", betonte Schuster, der dennoch den Blick auf die Zweitliga-Tabelle genoss: Aufsteiger Darmstadt liegt mit sieben Punkten aus drei Partien für mindestens eine Nacht auf Platz zwei. Direkt hinter dem punktgleichen RB Leipzig, ebenfalls ein Neuling. "Sonntagsschuss" ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Die haben mit unten nichts zu tun" - ZWEITE LIGA Aufsteiger Darmstadt sorgt weiter für Furore: Nach 2:0 gegen Aalen lobt Gästetrainer Ruthenbeck die 98er
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 25.08.2014
Wörter: 473
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING