Was kostet das Stromnetz? - GESELLSCHAFTSGRÜNDUNG Kaufpreis soll angeblich steigen / Keine genauen Zahlen

Main-Taunus-Kurier vom 08.08.2014 / Lokales Main-Taunus

Von Martina Weyand-Ong HOFHEIM/TS . Der Preis für den Rückkauf des Stromnetzes durch die Stadt Hofheim und die Süwag wird möglicherweise teurer als geplant. Wie berichtet hat die Hofheimer Stadtverordnetenversammlung beschlossen, gemeinsam mit der Süwag eine neue Netzgesellschaft zu gründen, die dann das öffentliche Stromnetz übernimmt und an die Süwag verpachtet. So sollen mehr Einnahmen in die Stadtkasse kommen als über die klassische Konzessionsabgabe der Netzbetreiber. Die für den 14. August beantragte Eintragung der Netzgesellschaft ins Handelsregister kann aber unter Umständen nicht bis zu diesem Datum erfolgen. Das war offenbar Thema im nicht öffentlichen Teil der vergangenen Sitzung des Haupt-, Finanz- ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Innenpolitik und Staat, Stadt, Süwag Energie AG, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Was kostet das Stromnetz? - GESELLSCHAFTSGRÜNDUNG Kaufpreis soll angeblich steigen / Keine genauen Zahlen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 08.08.2014
Wörter: 370
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING