Brutale Bruchlandung für Mainz 05 - EUROPA LEAGUE Fußball-Bundesligist verliert bei Asteras Tripolis 1:3 und verpasst die Playoffs

Main-Taunus-Kurier vom 08.08.2014 / Sport

Von Rüdiger Lutterbach TRIPOLI. Der FSV Mainz 05 hat′s wieder mal vermasselt. Auch bei seiner zweiten Europa-League-Teilnahme seit dem Wiederaufstieg 2009 musste sich der Bundesligist bereits in der Qualifikation verabschieden - peinlich, peinlich! Die 1:3 (1:1)-Niederlage am Donnerstagabend im Rückspiel beim griechischen Klub Asteras Tripolis bedeute das Aus für die Elf von Kasper Hjulmand, die das Hinspiel im eigenen Stadion nur 1:0 gewonnen hatte. So hatte sich der Däne seinen Start als neuer 05-Trainer gewiss nicht vorgestellt. Doppelpack von Mazza Vor knapp 4000 Zuschauern in dem nach dem griechischen Freiheitskämpfer Theodoros Kolokotronis benannten Stadion von Tripoli wurden die Mainzer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Griechenland, Europa
Beitrag: Brutale Bruchlandung für Mainz 05 - EUROPA LEAGUE Fußball-Bundesligist verliert bei Asteras Tripolis 1:3 und verpasst die Playoffs
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 08.08.2014
Wörter: 506
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING