Wie eine Reise zum Mond - SCHIFFSMÜHLE Lothar Schöne liest aus seinem historischen Roman vor

Main-Taunus-Kurier vom 12.07.2014 / Region

Ginsheim (dib). Es war eine spannende Lesung, bei der Autor Lothar Schöne in der Schiffsmühle in Ginsheim sogar den Kampf gegen Regen und Hagel gewann. Schöne las aus seinem Roman "Die unsichtbare Bruderschaft". Nur kurz musste er eine Pause machen, weil das Gewitter zu stark war. Für die 25 Zuhörer gab es viele Infos zur Historie. Der Autor ist fasziniert von berühmten Mainzern, die trotz enormer Leistungen kaum gewürdigt wurden. Einer davon ist Georg Forster (1754-1794), der als 18-Jähriger gemeinsam mit seinem Vater und James Cook die Welt umsegelte. Im Buch erleben Forster und sein Freund Thomas Soemmering (1755-1830) diverse ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Accessoire, Buchkritik, Schriftsteller, Forster, Georg
Beitrag: Wie eine Reise zum Mond - SCHIFFSMÜHLE Lothar Schöne liest aus seinem historischen Roman vor
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 12.07.2014
Wörter: 403
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING