Laderaum als Trumpf - MERCEDES Beim CLS scheiden sich die Geister

Main-Taunus-Kurier vom 12.07.2014 / Motor

Getestet von Ken Chowanetz Man muss sich schon intensiv mit dem Thema Auto auseinandersetzen, um bei der Modellvielfalt von Mercedes noch den Überblick zu behalten. Ob zum Beispiel der CLS Shooting Brake bei allen potenziellen Kunden der Marke auf dem Radar ist? Sollte er aber, denn es handelt sich um ein außergewöhnliches Auto. Karosserie & Innenraum Fast könnte man meinen, der CLS sei bei der Produktion irgendwie in der Stahlpresse hängen geblieben. Die Karosserie ist bis ins Extrem gestreckt. Das erzeugt eine beeindruckende Spannung. Der CLS wirkt, als könne er unter allen Luftwiderständen hindurchfahren. Erstaunlicherweise geht diese geduckt anmutende Form nicht zulasten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fahrbericht, Autotechnik, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Laderaum als Trumpf - MERCEDES Beim CLS scheiden sich die Geister
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Motor
Datum: 12.07.2014
Wörter: 411
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING