Der Festplatz kann kommen - STADTPLANUNG Ortsbeirat beschließt Bau eines Dorfgemeinschaftsplatzes / Kosten mit 226 000 Euro veranschlagt

Main-Taunus-Kurier vom 30.06.2014 / Lokales Main-Taunus

Von Martina Weyand-Ong WILDSACHSEN. Wenn es schon im vergangenen Jahr nichts war mit dem Festplatz auf der Wiese gegenüber der Wildsachsenhalle, dann soll es jetzt wenigstens in diesem Jahr noch losgehen. Das ist das einstimmige Votum des Ortsbeirats, nachdem jetzt alle Unstimmigkeiten bezüglich der Planung ausgeräumt sind. In der letzten Sitzung der Arbeitsgruppe "Dorfgemeinschaftsplatz" haben sich alle Beteiligten auf ein gemeinsames Konzept geeinigt, das dann als Grundlage für eine Kostenschätzung gedient hat. Demnach wird der Festplatz mit rund 226 000 Euro zu Buche schlagen. 100 000 Euro, die bereits im vergangenen Jahr in den städtischen Haushalt eingestellt worden waren, könnten noch ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Der Festplatz kann kommen - STADTPLANUNG Ortsbeirat beschließt Bau eines Dorfgemeinschaftsplatzes / Kosten mit 226 000 Euro veranschlagt
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 30.06.2014
Wörter: 361
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING