"Haben ein gutes Ergebnis" - PFINGSTTURNIER WRFC mit Kassensturz zufrieden / Zeitnah Verhandlungen mit Katar

Main-Taunus-Kurier vom 13.06.2014 / Regionalsport

Von Tobias Goldbrunner Wiesbaden . Hamad bin Abdulrahman Al Attiyah vernimmt die frohe Kunde gerne. "Wir haben uns sehr, sehr wohl gefühlt, hatten einen interessanten Austausch und unsere Reiter waren obendrein auch noch erfolgreich", hat Faisal Al Attiyah, Teamdirektor der Reiterlichen Vereinigung Katars beim 78. Pfingstturnier in Wiesbaden, seinem Präsidenten berichtet. So, dass dieser, der kurzfristig verreisen musste, daher nicht im Biebricher Schlosspark sein konnte, "sich durchaus vorstellen kann, im nächsten Jahr wieder das Turnier zu unterstützen", erklärt Faisal Al Attiyah. Der Andrang am Zelt der Kataris war groß, dazu feierten die Reiter gleich drei Siege im Springen, unter anderem beim ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland, Katar
Beitrag: "Haben ein gutes Ergebnis" - PFINGSTTURNIER WRFC mit Kassensturz zufrieden / Zeitnah Verhandlungen mit Katar
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 13.06.2014
Wörter: 327
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING