"Ich habe ein gutes Gefühl" - JOACHIM LÖW Bundestrainer will in Brasilien endlich den großen Wurf landen

Main-Taunus-Kurier vom 11.06.2014 / Sport

Santo André. Joachim Löw fiebert seinem vierten Turnier als Fußball-Bundestrainer entgegen. Bei einer Weltmeisterschaft steige "die Dramatik ins Unermessliche", sagt der 54-Jährige im folgenden Interview. Nach dem EM-Finale 2008, dem dritten Platz bei der WM 2010 und dem Halbfinale bei der EM 2012 strebt Löw in Brasilien den großen Wurf an. Sie bezeichnen sich selbst als Turniertrainer. Die großen Spiele gäben Ihnen den Kick. Was muss passieren, damit Ihnen nach zwei Halbfinal-Teilnahmen und einem verlorenen Endspiel beim vierten Turnier der letzte Schritt, der große Wurf gelingt? Eine WM ist etwas ganz anderes als ein normales Länderspiel. Da steigt die Dramatik ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Löw, Joachim, Brasilien, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Ich habe ein gutes Gefühl" - JOACHIM LÖW Bundestrainer will in Brasilien endlich den großen Wurf landen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 11.06.2014
Wörter: 944
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING