Aus Strom wird Wasserstoff - PILOTPROJEKT Wirtschaftsminister Gabriel bei Grundsteinlegung für Energiepark Mainz

Main-Taunus-Kurier vom 16.05.2014 / Wirtschaft

Von Michael Erfurth Mainz. Bundeswirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel (SPD) sprach von einem "Leuchtturmprojekt für die Energieforschung und die Energiewende". Der Vizekanzler war am Donnerstag eigens zur Grundsteinlegung für den Energiepark Mainz in die Region gekommen, um damit die Bedeutung des 17-Millionen-Euro-Projekts zu unterstreichen. Der vom Ministerium finanziell mit 8,5 Millionen Euro geförderte Energiepark könne nach der Inbetriebnahme 2015 für das Gelingen der Energiewende in Deutschland einen wichtigen Beitrag leisten, sagte Gabriel. Strom aus Windkraft Im Wirtschaftspark Rhein-Main im Stadtteil Hechtsheim errichten die Partner Stadtwerke Mainz AG, die Siemens AG, die Linde Group und die Wiesbadener Hochschule RheinMain ein Pilotprojekt zur ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Energiepolitik, Alternative Energie-Sonnenenergie, Alternative Energie-Wind, Alternative Energie-Wasserstoff
Beitrag: Aus Strom wird Wasserstoff - PILOTPROJEKT Wirtschaftsminister Gabriel bei Grundsteinlegung für Energiepark Mainz
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 16.05.2014
Wörter: 394
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING