2 Kramer bekommt noch eine Chance - DFB Löw... | Main-Taunus-Kurier
 

Kramer bekommt noch eine Chance - DFB Löw nimmt Gladbacher mit ins WM-Trainingslager und streicht Hahn, Jansen, Goretzka und Meyer

Main-Taunus-Kurier vom 15.05.2014 / Sport

Von Roland Hessel Hamburg. Das Spiel an sich hatte kaum Anlass für neue Erkenntnisse gegeben. Dennoch hat Joachim Löw reagiert. Nur einen Tag nach dem dürftig-denkwürdigen 0:0 einer deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Polen, in dem gleich zwölf Neulinge zum Einsatz gekommen waren, hat der Bundestrainer seinen vorläufigen 30er-Kader für die WM in Brasilien nicht nur reduziert, sondern auch noch verändert. Zwar nur auf einer Position, aber immerhin. Einziger Nutznießer der Hamburger Magerkost war demnach augenscheinlich Christoph Kramer von Borussia Mönchengladbach, der am 21. Mai überraschend mit ins Trainingslager nach Südtirol darf. Drei auf Abruf Dort nicht mit dabei sein werden indes der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Meyer, Max (Fußballspieler), Löw, Joachim, Kramer, Christoph (Fußballspieler)
Beitrag: Kramer bekommt noch eine Chance - DFB Löw nimmt Gladbacher mit ins WM-Trainingslager und streicht Hahn, Jansen, Goretzka und Meyer
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 15.05.2014
Wörter: 486
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING