Eiscafé statt Lebensmittel - DORFLADEN Tante Emma hat in Langenhein keine Zukunft / Dritter Betreiber gibt auf

Main-Taunus-Kurier vom 06.05.2014 / Lokales Main-Taunus

Von Martina Weyand-Ong LANGENHAIN . Nach noch nicht einmal zwei Jahren hat Ende März nun schon der dritte Betreiber des kleinen Lebensmittellädchens in der Oranienstraße aufgegeben. Denn von dem bisschen Milch, Butter oder Joghurt, dass sonst vergessen worden ist einzukaufen bei den großen Discountern und Supermärkten rund um Langenhain, kann kein Einzelhändler auf Dauer leben, ohne draufzulegen. Diese Erfahrung hat jetzt auch Besir Asan machen müssen, der im August 2012 angetreten war, die wohnungsnahe Grundversorgung im Bergdorf weiter zu sichern, nachdem zwei Betreiber vor ihm schon aufgegeben hatten. Dieses Kapitel ist nun endgültig beendet. Denn jetzt soll in das kleine Lädchen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lebensmittel, Einzelhandel-Einkaufsstraße, Einzelhandel, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Eiscafé statt Lebensmittel - DORFLADEN Tante Emma hat in Langenhein keine Zukunft / Dritter Betreiber gibt auf
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 06.05.2014
Wörter: 476
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING