2 "Auf uns wartet viel Arbeit" - PHANTOMS ... | Main-Taunus-Kurier
 

"Auf uns wartet viel Arbeit" - PHANTOMS Wiesbadener nach Derby-Klatsche frustriert / Erschreckend schwache Offense

Main-Taunus-Kurier vom 06.05.2014 / Regionalsport

Von Tobias Goldbrunner Wiesbaden . Sie streckten das "Gerippte" in die Höhe, jubelten und feierten auf der großen Bühne vor den 6395 Zuschauern in der Commerzbank-Arena als hätten sie gerade den "Super Bowl" gewonnen. Die Zweitliga-Footballer der Frankfurt Universe genossen den 19:0-Sieg gegen die Wiesbaden Phantoms sichtlich, jeder wollte mal die Trophäe des "Hessen Schoppe", ein riesiges Apfelwein-Glas, hochhalten. "Das war ein wahnsinniges Spiel von uns, wir haben von der ersten bis zur letzten Sekunde in allen Bereichen alles investiert", strahlte Universe-Passempfänger Willie Milhouse nach dem deutlichen Erfolg über seinen Ex-Klub. Während im Schatten der überlegenen Frankfurter die Wiesbadener sich ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Hessen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Auf uns wartet viel Arbeit" - PHANTOMS Wiesbadener nach Derby-Klatsche frustriert / Erschreckend schwache Offense
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 06.05.2014
Wörter: 384
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING