Weltklasse-Tennis zum Anfassen - WTO 19-jährige russische Qualifikantin auch im Endspiel nicht zu stoppen / Schmid kündigt 50 000-Dollar-Turnier an

Main-Taunus-Kurier vom 05.05.2014 / Regionalsport

Von Rolf Lehmann wiesbaden. Eine 19-jährige Überraschungssiegerin, die niemand zuvor auf der Rechnung hatte, eine Rasenspezialistin, die ihre bislang größten Erfolge in Wimbledon feierte und am Ende nur um Haaresbreite einen neuerlichen österreichischen Triumph verpasste, viel Prominenz auf der Trainerbank und Kaiserwetter am Finaltag - die mit 25 000 Dollar dotierten Wiesbaden Tennis Open (WTO) der Damen auf den Plätzen des TC Bierstadt haben einmal mehr gehalten, was die rührigen Organisatoren im Vorfeld versprochen hatten. "Nur positive Signale" "Das war das beste Tennis, das es hier bislang zu sehen gab", freute sich Turnierdirektor Rolf Schmid nicht nur über ebenso hochklassige wie spannende ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Tennis
Beitrag: Weltklasse-Tennis zum Anfassen - WTO 19-jährige russische Qualifikantin auch im Endspiel nicht zu stoppen / Schmid kündigt 50 000-Dollar-Turnier an
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 05.05.2014
Wörter: 506
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING