Auf den Punkt immer weiter - MAIFESTSPIELE Cloud Gate Dance Theatre aus Taiwan mit "Songs of the Wanderers"

Main-Taunus-Kurier vom 05.05.2014 / Kultur

Von Melanie Suchy WIESBADEN . Nach dieser erstaunlichen Aufführung fühlen sich die Füße an, als riesele es unter ihren Sohlen. Wie Ohren am Boden, während das Ohrenpaar am Kopf noch gefüllt ist vom dunklen, warmen Fluss des Gesangs. Gehen, Fließen, Singen: Das sind auch die wesentlichen Elemente der "Songs of the Wanderers", die bei den Maifestspielen im Staatstheater gastierten. Für den Choreographen Lin Hwai-min, der sein Cloud Gate Dance Theatre in Taiwan 1973 gründete, ist dieses Werk von 1994 im Rückblick das wichtigste. Nachdem man bei mehreren Maifestpielen seine späteren "Cursive"-Stücke hat sehen können, die sich im Schönen, Harmonischen ergingen, ahnt ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Tanztheaterkritik, Tanztheater
Beitrag: Auf den Punkt immer weiter - MAIFESTSPIELE Cloud Gate Dance Theatre aus Taiwan mit "Songs of the Wanderers"
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 05.05.2014
Wörter: 533
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING